Unser Tagesablauf

Damit Familien einen Eindruck bekommen, wie ein Tagesablauf in unserem Kindergarten aussieht, haben wir wichtige Eckzeiten exemplarisch aufgeführt.

07:00 Uhr bis 09:00 Uhr Bringzeit
In dieser Zeit können die Kinder frühstücken und entspannt im Kindergarten ankommen.

Um 09:00 Uhr findet gruppenintern ein Begrüßungskreis statt. Hier besprechen wir gemeinsam mit den Kindern den anstehenden Tag. Dieses Ritual gibt den Kindern Sicherheit und sie haben die Möglichkeit, die Rahmenthemen mitzubestimmen. Wir haben Zeit zum Austausch, Singen, Tanzen, Geschichten hören und zu Spielen. Anschließend können die Kinder an Aktivitäten und Kreativangeboten, angelehnt an das Rahmenthema (situations- und jahreszeitlich orientiert) teilnehmen oder ihrem Freispiel nachkommen.

11:45 Uhr bis 12:30 Uhr
In dieser Zeit findet das gemeinsame, frisch zubereitete Mittagessen statt. Hier achten wir auf eine gesunde und ausgewogene Ernährung.

12:30 Uhr bis 13:45 Uhr
Nach dem Mittagessen findet Freispiel für die Kinder statt.
Des Weiteren haben wir eine Ruhezeit und die jüngeren Kinder können ihren Mittagsschlaf halten. 

 

Erste Abholzeit von 13:45 Uhr bis 14:00 Uhr

Die Kinder können in diesem Zeitraum abgeholt werden.
Der Tag für die Kinder der 35-Stunden-Betreuung endet nun.

Die anderen Kinder können bis zur zweiten Abholzeit „freispielen“

14:30 Uhr bis 15:00 Uhr
Die Kinder können in dieser Zeit einen Nachmittagssnack essen, den sie von zu Hause mitgebracht haben.

Zweite Abholzeit von 15:00 Uhr bis 16:00 Uhr
Die Kinder können in diesem Zeitraum abgeholt werden.

Der Kindergarten schließt um 16:00 Uhr.